1/24

Lieben Sie Kinder?

Möchten Sie helfen?

 Fotos: Roland Unger,  Johannes Zinner,  Anna Stöcher

Foto: Johannes Zinner

Wir freuen uns über die Unterstützung des großartigen
Konstantin Wecker und dürfen ihn wie folgt zitieren:  

„Wenn Sie Pate oder Patin eines Kindes oder Jugendlichen werden, bauen Sie gegenseitiges Vertrauen auf und geben dem Patenkind Halt und Geborgenheit. Ganz speziell junge Flüchtlinge, die alleine zu uns kamen, bekommen damit eine wertvolle Chance und Perspektive.

Unsere Kinder und Patenkinder machen uns Mut an einen

gemeinsamen Traum zu glauben und uns dafür einzusetzen."

Patenkinder werden BotschafterInnen

Wisdom OSAMWONYI

geb. am 28.02.1999

z.B. Mithilfe auf der Freiwilligenmesse
in Wien am 7.10.2018

Salem QORBANI

geb. 02.02.1998

zB Mithilfe bei der Freiwilligenmesse
am 6.10.2018

Sabzol SHAHIN

geb. 01.01.1997

zB Mithilfe beim Sommerfest des Vereins
am 16.06.2018

Agiel Sharifi

geb. 01.01.2001 

zB am NÖ-Konfirmanden Tag am 11.05.2019

Parviz Tahery

Geboren am 23.04.1998

zB bei beiden Sommerfesten 2017+2018, Freiwilligenmesse 2018 und vielen Ausflügen

Kinder und Jugendliche brauchen dringend eine Vertrauensperson – eine Patin/einen Paten – wenn die Eltern ihre Kraft woanders brauchen. Wenn durch Krankheit, Flucht oder andere Schicksalsschläge die Aufmerksamkeit der Familie auf das Überleben gerichtet ist. Dann hilft eine Patenschaft dem Kind und seiner Entwicklung sowie beim Ankommen in einem neuen Land.

 

Der Verein „PatInnen für alle” schafft dazu die Möglichkeit. Wir vermitteln Patenschaften für Kinder und Jugendliche in Not. Genauer gesagt, für ...

 

  • Kinder & Jugendliche (7-21 J.), deren Familien im Schatten einer Krankheit stehen

  • Kinder & Jugendliche von (7-21 J.) in Familien mit Fluchthintergrund

  • junge unbegleitete Geflüchtete (15-21 J.), die ohne Eltern in Österreich sind.

 

Möchten Sie einen jungen Menschen begleiten, Zeit und Aufmerksamkeit schenken? Suchen Sie Unterstützung für Ihr Kind? Bitte melden Sie sich bei uns.

Workshop gegen die Angst

22.09.20 von 18:30 - 21:30 Uhr

Hebebühne Purkersdorf, Kaiser Josefstrasse 4, Eingang um die Ecke!

Ausbildungsmodule Kinderpatenschaften:

28.9.20Ausbildungsmodul 1
„Flucht & Trauma“ mit Dr. Preitler

 

5.10.20 Ausbildungsmodul 2
„Chancen und Grenzen einer Patenschaften"

 

12.10..20 Ausbildungsmodul 3
„Nähe und Abgrenzung in der Patenschaft"

aart Eventroom, Thimiggasse 63-69 in 1180 Wien

Alle Infos bei:  kudweis@patinnenfueralle.at

CoEUr Jugenddialog

9.10.20 Vorbereitung

09.11.20 Gespräch mit GemeindepolitikerInnen

21.11.20 Gespräch mit Bezirksvorstehung und Bezirksrat

11.12.20 Gespräch mit BundespolitikerIn

08.01.21 Nachbesprechung/Evaluierung der Gespräche

10.04.21 Vorbereitung Rettungskette & CoEUr JugendKongress mit Gästen aus Lyon

23.04 - 25.04.21 Rettungskette für Menschenrechte

14.05 - 16.05.21 CoEUr Jugendkongress in Lyon

31.05.21 Vorbereitung der Abschlussveranstaltung

12.06.21Abschluss & Sommerfest 2021,  Rekawinkel

. . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

BuchTipps

"An ihrer Seite sein", Barbara Preitler

"Integration in Österreich", Herbert Langthaler

Spendenkonto "Verein PatInnen für alle": 
IBAN AT95 12000 100 168 72243, BIC: BKAUATWW

Telefon

0664 4326940

(von 10:00 bis 20:00 Uhr)

Nominiert beim Wettbewerb "Orte des Respekts" der Crowdfunding-Plattform respekt.net!

Wir danken für dieses Vertrauen! 

www.ortedesrespekts.at